Liquid News im Frühling - Spreeblogger stellt neue Getränke vor
Produkt-Test

Liquid News im Frühling

Es gibt wieder Neuigkeiten auf dem Getränkemarkt – und das sind Drinks in ganz neuen Geschmacksrichtungen, innovativen Kombinationen und mit ausgewählten Zutaten. Noch nie war die Getränkebranche so erfinderisch, abwechslungsreich und genussvoll wie aktuell. Deshalb lasst Euch nicht die folgenden LIQUID NEWS entgehen. Viel Spaß beim Lesen und Trinken! [Werbung/Markennennung]

 

Köstliche Bohne trifft genussvolles Aroma

Schon mal was von aromatisierten Kaffee gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit für MR. COFFEEBEAN! Das Unternehmen aus Baesweiler in Nordrhein-Westfalen hat sich auf mit Aromen veredelten Kaffeebohnen spezialisiert. Das Ergebnis sind sehr genussvolle Geschmacksrichtungen, die eher an das Essen von Süßspeisen erinnern wie zum Beispiel Schwarzwälder Kirschtorte, Strawberry Cheesecake, Blueberry Muffin und Créme Brûlée.

Mr.-Coffeebean-ist-spezialisiert-auf-Kaffee-mit-genussvollem-Aroma
Foto (spreeblogger): Kaffeebohne trifft genussvolles Aroma – wir haben getestet: Almond Vanilla, Roasted Hazelnut, Strawberry Cheesecake

Wir haben uns mal an einige Sorten vorsichtig heran geschlürft und sind völlig begeistert von Roasted Hazelnut. Wer geröstete Haselnüssen liebt, hat eine fein abgestimmte aber dennoch intensiv schmeckende Note im Kaffee. Unsere weiteren Favoriten sind Almond Vanilla und Blueberry Muffin. Die Hersteller empfehlen bei der Zubereitung „ein Schuss Milch und etwas Süße für die volle Entfaltung des Aromas.“

Die aktuell neun Sorten sind aus 100 Prozent Arabica-Bohnen und erhältlich in 100 Gramm-Verpackungen als Bohne oder gemahlen. Schaut doch einfach mal bei MR. COFFEEBEAN vorbei. Auf der Website gibt es eine tolle Übersicht aller Produkte, einen Online-Shop und viele weitere Infos.

Neue-köstliche-Abwechslung-beim-Kaffee-mit-Mr.-Coffeebean
Foto (spreeblogger): Tolle Abwechslung für Kaffee-Junkies. Aktuell gibt es 9 Sorten im Sortiment.

Übrigends: Wenn Ihr mal in der Nähe von Aachen seid, könnt Ihr das Team von MR. COFFEEBEAN in ihrem Café besuchen. Dort gibt es neben den Kaffeesorten auch hausgemachte Desserts wie Cupcakes und Brownies aber auch herzhafte Bagels.

 

Mehr Trinken geht jetzt noch einfacher…

… denn von Waterdrop gibt es viele neue Geschmacksrichtungen. Vielleicht könnt Ihr Euch daran erinnern. Das Unternehmen war vor etwa eineinhalb Jahren zu Gast im TV bei „Die Höhle der Löwen“ und startete im Anschluss daran mit 6 Sorten so richtig durch: RELAX, FOCUS, BOOST, YOUTH, DEFENCE und GLOW. Inzwischen hat sich viel getan in Sachen zuckerfreie Microdrinks. Das Sortiment hat sich clever erweitert.

Neu hinzu gekommen sind die Sorten CLEAN und ZEN. Wir haben beide getestet und finden den erfrischenden Kräutergeschmack von CLEAN perfekt. Die Mischung aus Wacholderbeere, Brennnessel-Extrakt und einer Note von Thymian, Salbei und Hopfen ist ein toller, aromatischer Durstlöscher. ZEN hingegen ist ideal um Abzuschalten und dafür sorgen die Extrakte von Zitronengras, Sternfrucht und Weißem Tee.

Große-Auswahl-in-Sachen-Geschmack-Waterdrop
Foto (spreeblogger): Große Auswahl in Sachen Geschmack – neu im Sortiment bei Waterdrop: CLEAN, ZEN und NERO

Neu bei Waterdrop ist auch der Wachmacher NERO, die anfangs in limitierter Auflage begrenzt erhältlich war. Mit natürlichem Koffein angereichert ist sie so beliebt bei Waterdrop-Fans, dass NERO inzwischen fester Bestandteil im Unternehmen ist. Es lohnt sich also, regelmäßig im Online-Shop vorbei zu schauen, denn bei Waterdrop gibt es immer wieder Aktionen, Kombi-Angebote und natürlich Neues.

Waterdrop-Trinkflasche-Relax-Magenta
Foto (spreeblogger): Waterdrop Trinkflasche RELAX Magenta

Unterwegs mehr trinken geht ganz einfach mit den praktischen Trinkflaschen von Waterdrop. Das fruchtig-blumige Design erinnert so liebevoll an das, was dem Körper so wichtig ist. Besonders an langen Arbeitstagen sind Flasche und Microdrinks immer bei uns im Handgepäck. Die gute Erfahrung dabei: ein stressiger Arbeitstag ist gar nicht mehr so anstrengend, wenn der Körper ausreichend mit gesunder, zuckerfreier Flüssigkeit versorgt ist. Nicht vergessen – der Sommer steht vor der Tür und mehr Trinken geht jetzt noch einfacher!

 

Erfrischt und tut gleichzeitig Gutes

„Drink for a better world“ – das ist die Mission von Claudia Spadafora aus München, die Gründerin von LOVE. Dabei handelt es sich um ein sehr leckeres, koffeinhaltiges Erfrischungsgetränke, das gleichzeitig Energie und Wellness für den Körper gibt. Die Inhaltsstoffe sind vollkommen natürlich: das Aroma echter Holunderblüten und Kräuter, ohne Taurin, Farb- und Konservierungsstoffe. Die Dose ist zu 100 Prozent recyclebar.

Drink-for-a-better-world-mit-LOVE
Foto (spreeblogger): “Drink for a better world” – LOVE kann weitaus mehr als Geschmack

Claudia geht es bei LOVE um die positive Kraft in vielerlei Hinsicht. Das beginnt mit Selbstliebe und Wohlbefinden, die Liebe zur Natur und der Umwelt aber auch die Unterstützung anderer Menschen für den guten Zweck. Deshalb gehen pro verkaufte Dose 10 Cent an soziale Projekte rund um die Welt. Den Anfang machte die Initiative Bye Bye Plastic Bags auf Bali. Aktuell wird das „Café mit Herz“ in Hamburg-St. Pauli unterstützt – ein Anlaufpunkt für bedürftigte und obdachlose Menschen.

Schaut unbedingt mal auf die Website von Love! Dort gibt es weitere Infos zum Getränk, wo man es erwerben kann und eine transparente Übersicht, welche Projekte aktuell gefördert werden und was durch den Support der Käufe möglich gemacht wird.

LOVE - das Wellnessgetränk für den guten Zweck
Foto (LOVE): Trinken und dabei Gutes tun. Bei LOVE gehen 10 Cent pro Dose an soziale Initiativen weltweit.